„Was ich will,
das kann ich!“

Team

Das Team in Mainz gliedert sich in drei Bereiche: Studium (Universität, Hochschule), Ausbildung und Absolventinnen.

Die Projektleiterinnen an den Hochschulen arbeiten mit Mentorinnen, die ein MINT-Fach studieren. Im Schwerpunkt Ausbildung sind weibliche Auszubildende, die MINT-Berufe in einem Betrieb erlernen, aktiv.
Beide Projekt-Schwerpunkte bieten Workshops und AGs an Schulen an, organisieren Info-Veranstaltungen und Ferienprogramme. Mehr dazu ist unter Veranstaltungen zu finden!

Einzigartig in Mainz ist das Mentoring-Programm für Nachwuchswissenschaftlerinnen, das sich um die Vermittlung von Mentees und Mentorinnen aus Wissenschaft, Wirtschaft und öffentlicher Verwaltung kümmert.

Das Mentorinnen-Team in Mainz arbeitet mit mehr als 30 Mentorinnen, die an der Universität oder Fachhochschule studieren oder eine Ausbildung absolvieren.