„Was ich will,
das kann ich!“

Schriftenreihe

Die Ada-Lovelace-Projekt Schriftenreihe erscheint in unregelmäßigen Abständen. Die Herausgeberinnen sind seit dem 1. Januar 2010 Prof. Dr. Claudia Quaiser-Pohl, PD Dr. Martina Endepohls-Ulpe und Prof. Dr. Elisabeth Sander. Ab Heft 15 (2011) wurde die Ada-Lovelace-Schriftenreihe von einem Print- auf ein Online-Journal umgestellt.

Alle Publikationen der Schriftenreihe sind unter Online und Paper einzusehen.